About me

Patrick Klaas

Hier auf dieser Seite erzähle ich ihnen mehr über meinen Werdegang. Man kennt mich unter dem Namen Patrick.

Nach meiner Erfahrung gibt es die Tendenz, dass die meisten Menschen ihr Handy benutzen und damit den Bildschirm vergessen, ich muss zugeben, dass ich nicht weiß, wie man einen guten Zeitmesser für das Handgelenk herstellt, also war die Idee, einen zu haben, ein guter Zeitmesser.

Im Jahr 2018 wurde ich vom Spiegel interviewt und zum ersten Mal sprach ich über das, was wir in unserem Geschäft hatten: smartwatches. Viele der Fragen bezogen sich auf die Uhren und es schien, dass die interessanteste die Akkulaufzeit betraf: die Akkulaufzeit, wie lange hält sie und was ist der Preis. Das erste, was ich über die Akkulaufzeit sagen sollte, ist, dass die Akkulaufzeit der Uhr nach meinen Tests immer etwa 2 Tage betrug.

Mein Ebook, das "Ein einige Kamera" oder "The Watch of the Future" heißt, wurde in viele Sprachen übersetzt und wird gerade von der University Press of Kentucky herausgegeben, ich habe einen Hintergrund im Maschinenbau (Maschinenbau und Elektrotechnik) und war nach einiger Zeit an der Entwicklung intelligenter Uhren beteiligt. 2001-2002 war ich an der University of Kentucky und interessierte mich für Elektronik, Robotik und Informatik.

Als ich 2008 mit diesem Blog begann, hatte ich keine Uhr im Sinn, kaufte mir eine Uhr und begann sie zu testen. Nach einiger Zeit begann ich, das Aussehen der Uhr und die Funktionalität zu lieben. Am Tag der Ankunft nahm ich sie mit zu einer Uhrenshow nach Berlin, wo sie am ersten Tag der Show ein großer Erfolg war, schließlich hatte sie die erste Smartwatch auf dem Markt und konnte dem Publikum ein tolles Erlebnis bieten.

Und jetzt viel Spaßhier auf meiner Webseite.

Patrick Klaas